Videoaufnahmen

Ein Kriminalfilm, ein Dokumentar-film ohne Flugaufnahmen?

Und viele weitere Einsätze!

Heute kaum mehr vorstellbar. Sie sind bezahlbar geworden und erweitern das Spektrum der Kamerastandpunkte ungemein.
Oft dürfen wir als Spezialisten auf diesem Gebiet die Aufnahmen von Filmautoren um gezielte Flugaufnahmen ergänzen.

Flugaufnahmen dienen aber auch für viele weitere Zwecke:
Ein Kirchturm wird abgeflogen, um den Aufwand für die Renovation zu bestimmen. Kein teures, störendes Gerüst mehr notwendig. 
Orte, Gebiete werden dokumentiert, um den Fortschritt der Überbauung oder der Erneuerung aufzuzeigen. Gefährliche, nur schlecht zugängliche Gebiete, zum Beispiel nach einer Katastrophe, können aus sicherer Entfernung abgeflogen und die Situation von Experten beurteilt werden. Vermisste Personen können per Infrarotkamera aufgespürt werden. Es gibt unendlich viele Gebiete, wo Drohnen einen wertvollen Einsatz leisten. Schneller, leiser und ausserdem viel günstiger als ein grosser Helikopter.